« Lieber ein Knick in der Karriere als ein Knick im Rückgrat. »

Toni Schumacher

BiograFisches

Er zählt zu den weltbesten Torhütern aller Zeiten. Seine erfolgreiche und bewegte Karriere macht ihn zu einer der schillerndsten Figuren des deutschen Fußballs. In die Wiege gelegt wurde ihm seine Karriere nicht. Aber er lernte früh, hart zu arbeiten.
Toni Schumacher, eigentlich Harald Anton Schumacher, wurde am 6. März 1954 in Düren geboren. Es waren einfache aber geordnete Verhältnisse, die ihn und seine zwei Jahre jüngere Schwester prägten: Ordnung, Fleiß und Disziplin spielten von Beginn an eine große Rolle im Leben der Schumachers. Eigenschaften, die ihm halfen, sich in dem Sport durchzusetzen, den er sich im Alter von acht Jahren aussuchte. Damals nahm ihn ein Kumpel mit zum Fußballtraining von Schwarz-Weiss Düren. Eine große und ereignisreiche Karriere begann.

Markenbotschafter

Machen Sie Ihre Marke durch Toni erlebbar
Ehrgeizig, selbstbewusst, ehrlich und authentisch. Das zeichnet Toni Schumacher aus – damals wie heute.

Veranstaltungen

Als Spieler und Trainer stand Toni Schumacher Jahre lang im Fokus der Öffentlichkeit.
Und auch nach seiner sportlichen Karriere haben zahlreiche medienwirksame Auftritte, Interviews sowie seine Zeit beim Fernsehen als Fußball-Experte sein Profil geschärft und ihn zum wahren Medienprofi werden lassen.